Wir suchen Verstärkung

Wir suchen für unser Team in der Fachberatung Gesundheits- und Krankenpfleger/innen mit Palliative-Care-Weiterbildung in Teilzeit

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger/zur Gesundheits- und Krankenpflegerin oder zum Altenpfleger/zur Altenpfleger /in
  • Identifikation mit den Grundlagen der Hospizarbeit, Palliativmedizin und -pflege
  • Wünschenswert: Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich der Hospiz- und Palliativversorgung und Abschluss einer Palliative-Care-Weiterbildung im Umfang von mindestens 160 Stunden
  • Ausreichende Kenntnisse im ambulanten Versorgungssetting
  • Hohe soziale, emotionale und kommunikative Kompetenzen
  • Gewissenhafte und verantwortungsvolle Arbeitsweise im
  • interprofessionellen Team
  • Fähigkeit zum disziplinierten, eigenständigen Arbeiten und problemlösenden Denken
  • grundlegende PC-Kenntnisse
  • Führerschein B/Kl. 3.

Ihre Aufgaben

  • Koordination aller medizinisch-pflegerischen und organisatorischen Dienstleistungen rund um die Versorgung ambulanter Palliativpatient/innen
  • Durchführung von Erstassessments und Hausbesuchen

Ihre Perspektiven:

  • eine herausfordernde Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum
  • die Mitarbeit in einem sympathischen und wertschätzenden Umfeld
  • Beratung, Anleitung und psychosoziale Unterstützung der Betroffenen und ihrer Angehörigen
  • eine attraktive Vergütung
  • Arbeitgebergeförderte Altersversorgung
  • Angebote zur Supervision und Fortbildung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und bitten um die Zusendung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

Palliativnetz Paderborn e.V., Longinus Lomp, Nordstraße 42 in 33102 Paderborn oder per Mail unter: l.lomp@palliativnetz-paderborn.de